KRIYA / ÜBUNGSREIHEN

Der Hauptteil der KY-Stunde wird Kriya (Übungsreihe) genannt. Eine Kriya ist eine festgelegte Abfolge an Übungen, so wie sie von Yogi Bhajan gelehrt wurde. Es gibt unzählige Kriyas, die auf unterschiedliche Körperregionen, Organe, Drüsen- und Nervensysteme wirken. So gibt es Beispielsweise eine Kriya zur Stärkung des Immunsystems, für ein gesundes Verdauungssystem, für die Nieren und Nebennieren, zur Belebung der Wirbelsäule, zur Stärkung der Beziehung zu unserem Herzen; um nur einige wenige zu nennen.

Kleine süße Kriya um die Energie in Bewegung zu bringen