ANLEITUNG ZOOM

Schritt-für-Schritt-Anleitung, falls Du Dich mit Zoom noch nicht auskennst:

Was benötigst du, um teilnehmen zu können?
Du benötigst ein internetfähiges Gerät, möglichst mit Kamera und Mikrofon. Grundsätzlich sind Laptop/Computer einem Smartphone vorzuziehen: der Bildschirm ist größer, du kannst die anderen, bzw. die Anleitung besser sehen. Und die Bedienungsoberfläche ist leichter in der größeren Version.

Wie betrete ich den Online-Yogaraum über Zoom?
Jedes Zoom-Meeting (= Yoga-Online-LIVE-Stunde) hat eine Meeting-Identifikationsnummer, die du von mir vorab erhältst. Gehe über deinen Web Browser auf die Seite: zoom.us
Oben rechts klickst du auf: EINEM MEETING BEITRETEN.

Dort gibst du die 11-stellige Meeting-ID ein, die du von mir vorher bekommen hast ein.

Klicke auf den blauen Button BEITRETEN (hier: Meeting eröffnen) und du betrittst unseren virtuellen Yogaraum.

Kamera und Ton können jeweils separat an- und ausgeschaltet werden. Nach unserer Begrüßung werde ich dich bitten das Mikrofon stumm zu stellen, dazu klickst du links in die Ecke auf das Mikrofon, welches dann rot durchgestrichen ist. (So wie auf dem Bild die Kamera) Für Deinen eigenen Nutzen (Kontakt mit der Yogalehrerin, mögliche Korrekturen, Hinweise, Gemeinschaftsgefühl mit der Gruppe, etc.) ist es empfehlenswert, die Kamera eingeschaltet zu lassen.